Suchen

 

OTTOSEAL S 94

Das neutrale Brandschutz-Silicon

5,60 EUR * 8,07 EUR * (30,61% gespart)
Inhalt: 310 ml (1,81 EUR * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Direktversand: Lieferzeit ca. 2-3 Werktage.

Farbe OTTOSEAL S 94:

  • S94-04-C02
  • 4030574022609
  • 310 ml
  • 1,81 EUR * / 100 ml
  • 0.431
1K-Silicon-Dichtstoff auf Oxim-Basis neutral vernetzend - MEKO-frei Für innen und außen... mehr
Produktinformationen OTTOSEAL S 94

1K-Silicon-Dichtstoff auf Oxim-Basis neutral vernetzend - MEKO-frei
Für innen und außen

Eigenschaften OTTOSEAL S 94 Brandschutz-Silicon 310 ml 

  • Schwer entflammbar - Baustoffklasse B1 nach DIN 4102 
    Für besondere Brandschutzanforderungen
  • Nicht korrosiv
    Verursacht keine (Rost-)Korrosion bei ungeschützten Metalloberflächen
  • Anstrichverträglich nach DIN 52452 (nicht überstreichbar)
    Keine Wechselwirkungen mit vorhandenen und angrenzenden Beschichtungen
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit 
    Für langlebige Anwendungen im Innen- und Außenbereich 
  • Dehnspannungswert bei 100% (ISO 37, S3A): 0,4 N/mm²

Anwendungsgebiete OTTOSEAL S 94 Brandschutz-Silicon 310 ml 

  • Abdichten an Bauteilen, an die erhöhte Anforderungen an das Brandverhalten gestellt werden (z.B. feuerhemmende Bauteile und Brandschutzverglasungen)
  • Geeignet für die Verfugung an Glaselementen 
Gebindeform: 310 ml Kartusche

Gütesiegel

ivd

Aus darstellungstechnischen Gründen können die hier abgebildeten Farben von den Originalfarben abweichen.
Für eine tatsächliche Farbdarstellung bieten wir für viele OTTOSEAL Produkte entsprechende Farbtafeln an.

Nützliche Zusatzinformationen

Baustoffklassen bezeichnen das Brandverhalten eines einzelnen Baustoffs und sind nicht identisch mit den Feuerwiderstandsklassen, die den Feuerwiderstand eines gesamten Bauteils kennzeichnen. 

Die Baustoffklasse B 1 ist die höchste Sicherheitsstufe des Brandschutzes im Bauwesen. OTTOSEAL S 94 Brandschutz-Silicon erreicht nach vollständiger Aushärtung die Baustoffklasse B1. Im Brandfall setzt OTTOSEAL S 94 Brandschutz-Silicon keine giftigen Stoffe frei.

Nach der DIN 4102 – in dieser Norm ist das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen geregelt – werden Baustoffe in die beiden Baustoffklassen A und B eingeteilt. Zur Baustoffklasse A gehören die nicht brennbaren Baustoffe. Die Klasse A wird weiter unterteilt. A1-Baustoffe müssen in ihrer Zusammensetzung vollständig unbrennbar sein, während A2-Baustoffe in geringem Maße brennbare Bestandteile enthalten dürfen. Die brennbaren Baustoffe werden in die Klasse B eingestuft. Die Klasse B der brennbaren Baustoffe gliedert sich in schwer entflammbare (B1), normal entflammbare (B2) und leicht entflammbare (B3) Baustoffe.

OTTOSEAL S 94 Brandschutz-Silicon und OTTOSEAL S 54, das Spezial-Silicon B1 z.B. für Anschlussfugen bei Gussasphaltestrichen oder schwierigen Haftuntergründen, wie Asphalt, Teer etc, werden der Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar) zugeordnet. Baustoffe im Hochbau müssen mindestens der Baustoffklasse B2 entsprechen. OTTOSEAL M 360 Hybrid-Dichtstoff für Hochbaudehnfugen, OTTOSEAL P 305 Premium-PU-Dichtstoff, OTTOSEAL S 110 Premium-Neutral-Silicon und OTTOSEAL S 120 Premium-Alkoxy-Fenster-Silicon sind gemäß den Definitionen der DIN 4102, Teil 4 als normal.

In Verbindung mit Brandschutzverfugungen stellt sich in der Praxis immer wieder die Frage nach dem geeigneten Fugendichtstoff z.B. mit Prüfung nach Baustoffklasse B 1. Baustoffklassen bezeichnen das Brandverhalten eines einzelnen Baustoffs und sind nicht identisch mit den Feuerwiderstandsklassen nach DIN 4102-2, die eine Beständigkeit in Minuten angeben (z.B. F 30, F 60, F90) und den Feuerwiderstand eines gesamten Bauteils kennzeichnen. Das Brandschutz-Silicon OTTOSEAL S 94 Brandschutz-Silicon kann in Kombination mit der geplanten Fugenkonstruktion und einem geeigneten Hinterfüllmaterial zum Erreichen einer Feuerwiderstandsklasse beitragen. Neben den Baustoffklassen nach DIN 4102-1 sind europäische Klassen nach DIN EN 13501-1 vorhanden. Nach derzeitigem Stand erfolgt die Prüfung und Beurteilung von Brandschutz-Dichtstoffen und Bändern nach Baustoffklasse B 1 - DIN 4102-1. 

Weiterführende Links zu OTTOSEAL S 94
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar zu "OTTOSEAL S 94"

Normen und Prüfungen

  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 1: F EXT-INT CC 25 LM
  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 2: G CC 25 LM
  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 4: PW INT 12,5 E
  • Geprüft nach DIN 4102-B1 - schwer entflammbar zwischen massiv mineralischen Baustoffen (Holzforschung TU München)
  • Geprüft nach DIN 25415, Teil 1 - sehr gute Dekontaminierbarkeit der Dichtstoffoberfläche (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin)
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 9 + 11 + 20 + 24 + 27 + 29 + 31 + 35 geeignet
  • Gütesiegel des IVD - Industrieverband Dichtstoffe e.V. - geprüft durch das ift - Institut für Fenstertechnik e.V., Rosenheim
  • Konform zur Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)
  • LEED v3 konform Credit IEQ 4.1: Kleb- und Dichtstoffe
  • DGNB Einstufungen siehe Produktseite auf der OTTO-Website
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+
Zuletzt angesehen