Suchen

 

OTTOSEAL S 140

Das Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz

13,95 EUR *
Inhalt: 310 ml (4,50 EUR * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Direktversand: Lieferzeit ca. 2-3 Werktage.

Farbe OTTOSEAL S 140:

  • S140-04-C990
  • 4030574062551
  • 310 ml
  • 4,50 EUR * / 100 ml
  • 0.383
1K-Silicon-Dichtstoff auf Oxim-Basis neutral vernetzend - MEKO-frei Für innen und außen... mehr
Produktinformationen OTTOSEAL S 140

1K-Silicon-Dichtstoff auf Oxim-Basis neutral vernetzend - MEKO-frei
Für innen und außen

Eigenschaften OTTOSEAL S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz 310 ml 

  • Hochaktives Fungizid plus die innovative OTTO Fungitect Silber-Technologie
    Doppelter Schimmelschutz
  • Natursteinverträglich
    Verursacht keine Randzonenverschmutzung an Natursteinen
  • Hohe Kerb- und Reißfestigkeit
    Widersteht hohen mechanischen Beanspruchungen
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit
    Für langlebige Anwendungen im Innen- und Außenbereich
  • Dehnspannungswert bei 100% (ISO 37, S3A): 0,4/mm²

Anwendungsgebiete OTTOSEAL S140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz 310 ml 

  • Spezial-Silicon zum Abdichten und Verfugen im Hygienebereich mit sehr hoher Beanspruchung der Siliconverfugung, z.B. in Feuchträumen, öffentlichen Dusch- und Badebereichen, in Schwimmbädern, Sportanlagen, Fitnessstudios, Krankenhäusern, Thermen, Wellnessbereichen, Hotelbadezimmern etc. 
  • Für Verfugung an keramischen Fliesen und Naturstein im Dauernassbereich
  • Abdichten von Schimmbecken und -bädern und elastische Verfugung am Beckenhopf
  • Für Bodenfugen gut geeignet
Gebindeform: 310 ml Kartusche

Gütesiegel

ivd sehr emissionsarm fungitect

Aus darstellungstechnischen Gründen können die hier abgebildeten Farben von den Originalfarben abweichen.
Für eine tatsächliche Farbdarstellung bieten wir für viele OTTOSEAL Produkte entsprechende Farbtafeln an.

Fachgerechte Hinweise bei der Fugensanierung

Für eine fachgerechte Fugensanierung ist es unerlässlich, den mit Schimmelpilz befallenen Dichtstoff gründlich und vollständig zu entfernen. Wichtig ist auch, den Fugenhintergrund und die Flanken von jeglichem Rest zu befreien. Danach muss der betroffene Fugenbereich zwingend mit OTTO Anti-Schimmelspray behandelt werden, um vorhandene Pilzsporen abzutöten. Erst jetzt kann die Fuge neu ausgebildet werden. 

Werden diese Maßnahmen nicht sehr sorgfältig durchgeführt, kann es trotz der fungiziden Ausrüstung des Dichtstoffs sehr schnell wieder zu Schimmelbefall kommen, da die Schimmelsporen unter dem neuen Dichtstoff noch in der Fuge vorhanden sind. 

Bitte beachten Sie auch das Technische Datenblatt des OTTO Anti-Schimmelsprays.

Nützliche Zusatzinformationen

Dichtstoffe für elastische Verfugungen im Unterwasserbereich, insbesondere im Schwimmbad,  sind extremen Beanspruchungen ausgesetzt. Um den Anforderungen, die an eine elastische “Schwimmbadfuge” gestellt werden, gerecht zu werden, bietet OTTO das Schwimmbad- und Naturstein-Silicon OTTOSEAL S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz (Hochaktives Fungizid plus die innovative OTTO Fungitect Silber-Technologie) an. 

Pflege der Fugen Um den Befall von OTTOSEAL S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz durch Mikroorganismen zu hemmen, ist das Schwimmbad-Silicon  mit einer fungiziden Ausrüstung versehen. OTTOSEAL S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz schützt mit doppeltem Schimmelschutz (hochaktives Fungizid plus die innovative OTTO Fungitect Silber-Technologie) vor Schimmelbefall. Dieser Schutz sollte durch ständige Chlorzugabe zur Desinfektion des Wassers unterstützt werden. Eine anfängliche Stoßchlorierung wird empfohlen. Gerade in neu errichteten Schwimmbecken ist die pH-Wert-Kontrolle wichtig, da die zementären Fugen besonders im ersten Jahr alkalische Verbindungen an das Wasser abgeben. Auch die gründliche Wasserumwälzung ist wichtig, da bei mangelnder Umwälzung stets Wasserbereiche vorhanden sind, in denen das Desinfektionsmittel nur in ungenügender Konzentration vorhanden ist. Trotz guter Wasserdesinfektion, die einen Befall elastischer Fugen mit Schimmel weitestgehend verhindert, ist trotzdem immer eine bestimmte Anzahl von Mikroorganismen im Wasser vorhanden. Somit kann das Risiko eines Pilzbefalls auf elastischen Fugen minimiert, aber nie ganz ausgeschlossen werden.

In öffentlichen Duschbereichen findet man leider häufig Fugen mit Schimmelpilzbefall, da hier Mikroorganismen optimale Bedingungen wie Wärme, hohe Luftfeuchtigkeit, geringe Lichteinstrahlung und mangelnde Lüftung vorfinden. OTTOSEAL  S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz ist der optimale Dichtstoff, der dank des doppelten Schimmelschutzes (Hochaktives Fungizid plus die innovative OTTO Fungitect Silber-Technologie) den Dichtstoff länger vor Schimmelbefall schützt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fungiziden wird Fungitect® auch bei starker Wasserbelastung nicht ausgewaschen und kann somit über längere Zeit seine Wirkung entfalten.

Vorteile der OTTO Fungitect SilberTechnologie: Silber ist ein seit Jahrhunderten bekannter antimikrobieller Wirkstoff und wird heute auf vielfältige Weise in Salben und Cremes zur Wundheilung sowie in Augentropfen eingesetzt. Silber ist gesundheitlich und ökologisch unbedenklich. Es ist bekannt, dass Mikroorganismen gegenüber Silber keine Resistenzen ausbilden können, d.h. sie können sich nicht an den Wirkstoff „gewöhnen“ – die Wirkung bleibt erhalten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fungiziden wird Fungitect  aus dem Dichtstoff auch bei starker Wasserbelastung nicht ausgewaschen und kann somit über längere Zeit seine Wirkung entfalten. Die Intervalle für die Wartung und Erneuerung der elastischen Fugen können deutlich verlängert werden. Enthält keine Silber-Nanopartikel.

Für die Sanitärverfugung hat Otto Chemie OTTOSEAL S 100 Premium-Sanitär-Silicon, OTTOSEAL S 105 alternatives Sanitär-Silicon, OTTOSEAL S 121 geruchsarme Premium-Sanitär-Silicon, OTTOSEAL S 130 ökologisches Alkoxy-Sanitär-Silicon sowie OTTOSEAL S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz im Sortiment.

Für die Untergrundvorbehandlung und zur Haftverbesserung von OTTOSEAL S 140 Hotel- und Spa-Silicon mit doppeltem Schimmelschutz empfiehlt sich OTTO Primer 1218 Dauernas-Primer. Dieser ist speziell für Bereiche mit hoher Feuchtigkeitsbelastung geeignet. So kann OTTO Primer 1218 Dauernass-Primer zur Haftungsverbesserung auf saugenden, mineralischen Werkstoffen bei Dauernassbelastung verwendet werden. 

Weiterführende Links zu OTTOSEAL S 140
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar zu "OTTOSEAL S 140"

Normen und Prüfungen

  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 1: F EXT-INT CC 25 LM bzw. F EXT-INT CC 20 LM
  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 3: XS 1
  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 4: PW INT 12,5 E
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 3-1 + 3-2 + 14 + 17 + 23 + 27 + 31 + 35 geeignet
  • Gütesiegel des IVD - Industrieverband Dichtstoffe e.V. - geprüft durch das ift - Institut für Fenstertechnik e.V., Rosenheim
  • Konform zur Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+
  • Deklaration in Baubook Österreich
  • EMICODE EC1Plus R - sehr emissionsarm
  • Geprüftes Brandverhalten nach EN 13501: Klasse E
Zuletzt angesehen