Suchen

 

OTTOFLEX Tiefengrund

Lösemittelfreie Grundierung für Boden und Wand

OTTOFLEX Tiefengrund OFS/OTG
7,20 EUR *
Inhalt: 1000 ml (0,72 EUR * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Direktversand: Lieferzeit ca. 2-3 Werktage.

Farbe OTTOFLEX Tiefengrund:

  • OTG-39
  • 4030574030499
  • 1000 ml
  • 0,72 EUR * / 100 ml
  • 1.063
Eigenschaften OTTOFLEX Tiefengrund Lösemittelfreie Grundierung für Boden und Wand... mehr
Produktinformationen OTTOFLEX Tiefengrund

Eigenschaften OTTOFLEX Tiefengrund

  • Lösemittelfreie Grundierung für Boden und Wand
  • Dringt tief in den Untergrund ein
  • Bildet sehr guten Haftvermittler für nachfolgende Auftragsschichten
  • Verbessert die Haftung von Putzen, Fliesenklebern und Tapeten
  • Bis 1:2 mit Wasser verdünnbar
  • Frostfrei lagern und transportieren

Anwendungsgebiete OTTOFLEX Tiefengrund

  • Grundierung und Verfestigung von saugenden und weniger saugenden Untergründen
  • Grundierung vor dem Auftragen von Acrylat-Beschichtungen und handelsüblichen lösemittelfreien Fliesenklebern auf Gipskartonplatten, Gips- und Kalkgipsputzen, Gipsdielen, Gipsfaserplatten, Beton, Porenbeton, Kalksandstein, Ziegel, Mauerwerk, Putzen, Estrichen, Anhydrit- und Gussasphaltstrichen, Bauplatten, spachtelfähigen und selbstverlaufenden Bodenausgleichsmassen 
  • Einsatz im Rahmen der Fliesenverlegung nach DIN 18157-1
  • Erleichtert das Ablösen von Tapeten bei Renovierungsarbeiten 
  • Erhöht die Tragfestigkeit und Festigkeit des Untergrundes

Gütesiegel

sehr emissionsarm

Nützliche Zusatzinformationen

Der OTTOFLEX Tiefengrund ist ein lösemittelfreier Haftvermittler für den Wand- und Bodenbereich, der als feuchtigkeitssperrende Grundierung und Verfestiger auf saugenden und weniger saugenden Wand- und Bodenflächen eingesetzt wird. Er ist anwendbar im Innen- und Außenbereich. Er dringt in den Untergrund ein, schützt Dünnbettmörtel oder Ausgleichsspachtel vor zu schnellem Wasserentzug und beugt so der Bildung von Schwundrissen vor. Die Grundierung kann außerdem vor dem Auftragen von Acrylat-Beschichtungen aufgetragen werden. Fliesenleger, Estrichleger und Verputzer profitieren nicht nur von der einfachen und schnellen Verarbeitung des Materials selbst, sondern auch von der verbesserten Verarbeitbarkeit der Folgebeläge; der ein- bis (bei stark saugenden Untergründen) zweimalige Auftrag von OTTOFLEX Tiefengrund erhöht die Tragfähigkeit und Festigkeit von porösen oder saugenden Untergründen und bildet eine gute Haftbrücke für Putze oder Fliesenkleber. Er kann im Rahmen der Fliesenverlegung nach DIN 18157-1 angewendet werden. Auch Tapeten haften sicher und lassen sich bei späteren Renovierungsarbeiten einfach lösen.

OTTOFLEX Tiefengrund wird vor dem Auftrag einfach in einem Verhältnis von bis zu 1:2 mit Wasser verdünnt und trocknet durch Verdunstung des Wasseranteils in Abhängigkeit von Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Verarbeitung ist bei Temperaturen zwischen +5 °C und +25 °C möglich. Der Verbrauch hängt ab von der Saugkraft und Beschaffenheit des Untergrundes und wird vom Hersteller mit 100 bis 200 ml/m2 angegeben; je nachdem, ob es sich um die Grundierung zementgebundener Untergründe, die Feuchtigkeitssperre für Gips-Untergründe oder die Verfestigung von Zementestrichen vor der Fliesenverlegung handelt. Lieferbar im 1, 5, 10 oder 20 kg fassenden Kunststoffkanister, auf Anfrage auch im 200 kg Kunststofffass. Die Grundierung hält sich bei sachgemäßer Lagerung (im Originalgebinde kühl und frostfrei) 24 Monate lang.

Weiterführende Links zu OTTOFLEX Tiefengrund
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar zu "OTTOFLEX Tiefengrund"

Normen und Prüfungen

  • Entspricht den Beanspruchungsklassen W1 und W2 nach ÖNORM B 3407
  • GISCODE BSW20
  • EMICODE EC1Plus R - sehr emissionsarm
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+
Zuletzt angesehen